• Industriequalität
  • Direkt vom Hersteller
  • Gratis Lieferung ab 75 €
  • Kauf auf Rechnung
Filter

LED Rückfahrscheinwerfer

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 neuen Artikeln)

LED Rückfahrscheinwerfer von TerraLED

Obwohl jedes Fahrzeug mit Rückfahrscheinwerfern ausgestattet ist, sind die serienmäßigen Leuchten oft nicht ausreichend, oder nicht optimal platziert. Leider passieren besonders beim rückwärts Rangieren oftmals Unfälle, die durch ausreichende Beleuchtung vermieden werden könnten. Besonders bei Dunkelheit, ist das Rückwärtsfahren zusätzlich erschwert, weshalb ein zusätzlicher LED-Rückfahrscheinwerfer hier durchaus Sinn macht.

LED Rückfahrscheinwerfer

Obwohl jedes Fahrzeug mit Rückfahrscheinwerfern ausgestattet ist, sind die serienmäßigen Leuchten oft nicht ausreichend, oder nicht optimal platziert. Leider passieren besonders beim rückwärts Rangieren oftmals Unfälle, die durch ausreichende Beleuchtung vermieden werden könnten. Besonders bei Dunkelheit, ist das Rückwärtsfahren zusätzlich erschwert, weshalb zusätzliche Beleuchtung hier durchaus Sinn macht. LED Rückfahrscheinwerfer unterstützen optimal den Prozess des rückwärts Fahrens, und leuchten den Bereich hinter dem Fahrzeug großräumig und vor allem sehr hell aus. Ob damit nun eine Rückfahrkamera, oder einfach nur das Auge des Lenkers unterstützt wird, Fakt ist, dass Unfälle vermieden, und Rangiervorgänge optimiert und beschleunigt werden können. Zudem spart die moderne LED-Technik Energie und Kosten. Für perfekte Sicht bei jeder Witterung, sind LED Rückfahrscheinwerfer eine absolut sinnvolle Anschaffung.

Warum LED-Technik von Vorteil ist

Nicht nur bei Rückfahrscheinwerfern, auch bei allen anderen Beleuchtungsvariationen ist LED-Technik die Art Beleuchtung, die in der Gegenwart genutzt werden sollte. Umweltfreundlich und energiesparend ist sie besonders durch ihre Langlebigkeit. Bis zu 30.000 Stunden leuchtet ein LED Rückfahrscheinwerfer problemlos, und hebt sich damit klar von herkömmlichen Leuchten mit Xenon oder Halogen ab. Diese Langlebigkeit macht sich selbstverständlich auch in der Wartung bemerkbar. LED Rückfahrscheinwerfer sind beinahe wartungsfrei, und sparen in dieser Hinsicht weitere Kosten ein. Die besondere Lichtfarbe von LED-Leuchten kommt zudem dem Tageslicht am nächsten, und sorgt somit für optimale Licht- und Sichtverhältnisse, egal bei welcher Wetterlage. Besonders bei Regen oder Nebel und zusätzlicher Dunkelheit, ist dies ein wichtiger Faktor. Hohe Leuchtkraft und Stabilität sprechen zusätzlich für LED Rückfahrscheinwerfer. Die Leuchten sind funkentstört, und vibrationsunempfindlich. Außerdem sind die Strahler witterungsbeständig, halten hohe Temperaturschwankungen, von -40° bis hin zu +60° problemlos aus, und leuchten auch bei Schnee, Regen, Schmutz und Staub einwandfrei. Zudem hat LED-Technik den Vorteil, dass beim Einschalten direkt die volle Leuchtkraft vorhanden ist.

LED Rückfahrscheinwerfer für beliebige Fahrzeuge

LED Rückfahrscheinwerfer gibt es für jedes beliebige Fahrzeug. Oft werden sie für LKWs und andere Nutzfahrzeuge wie Traktoren oder Baumaschinen verwendet, da diese häufig noch bei Dunkelheit in Verwendung sind. Besonders bei so großen Maschinen ist eine gute Sicht enorm wichtig, da bei Unfällen mit diesen, die Schäden meist entsprechend hoch sind. Doch auch für Anhänger, Wohnwagen, Wohnmobile und normale PKW gibt es die passenden LED Rückfahrscheinwerfer. Besonders mit Wohnwagen und Wohnmobilen kann es vorkommen, dass man den Zielort zu Zeiten der Dämmerung oder Dunkelheit erreicht. Optimale Rückfahrbeleuchtung sorgt in diesem Fall für weniger Stress und einfaches Einparken.

Direkte Montage und Verwendung der LED Rückfahrscheinwerfer

Die passenden LED Rückfahrscheinwerfer können einfach und unkompliziert am jeweiligen Fahrzeug montiert, und direkt an dessen Stromversorgung angeschlossen werden. Der niedrige Stromverbrauch spricht in diesem Fall erneut für sich. Es gilt lediglich darauf zu achten, dass es sich definitiv um LED Rückfahrscheinwerfer handelt, und nicht um andere, ähnlich aussehende LED Leuchten. Rückfahrscheinwerfer müssen nämlich die ECE-R23 Kriterien erfüllen, und dürfen nur gemäß den Vorgaben der StVZO montiert werden. Dies liegt unter anderem daran, dass sie nur einen begrenzten Lichtwert nach oben haben dürfen, und exakte Lichtwerte sowie Ausfallkriterien erfüllen müssen.